Das star­ke Herz unse­rer Produktionsstätten

Tischlerei

Erfahrung

50 Pro­zent unse­rer Tisch­ler haben über 20 Jah­re Berufs­er­fah­rung und tei­len sie gern. Ihr Kön­nen im Umgang mit dem Werk­stoff Holz sorgt für Prä­zi­si­on, Schnel­lig­keit und per­fek­te Abwick­lung der Aufträge.

Teamwork

Zum Prin­zip von Maede­bach als aner­kann­tem und renom­mier­tem Aus­bil­dungs­be­trieb gehört die geschick­te Kom­bi­na­ti­on von jung und alt. Daher über­neh­men wir die bes­ten unse­rer Aus­zu­bil­den­den regelmäßig.

Präzision

Holz ist ein Werk­stoff, der in der Bear­bei­tung kei­ne Feh­ler ver­zeiht. Eine fal­sche Mes­sung, eine Unacht­sam­keit an der Säge und das Werk­stück ist unbrauch­bar. Kon­zen­tra­ti­on und Kön­nen, das ist der Kern der Handwerkskunst.

Bautischlerei

Wir set­zen nach dei­nen Ent­wür­fen von der Trep­pe bis zum Car­port alles nach Wunsch in Holz um.

Innenausbau

Eine der Para­de­dis­zi­pli­nen unse­rer Tisch­le­rei. Gemäß dem Mot­to „you never chan­ge a first impres­si­on“ ach­ten wir auf sau­bers­te Ver­ar­bei­tung und top Oberflächen.

Versandkisten

Robust, auf opti­ma­le logis­ti­sche Pro­zes­se abge­stimmt, gut lager­bar und zu trans­por­tie­ren. So baut man gute Kisten.

Möbeltischlerei

Unse­re Königs­dis­zi­plin der Holz-Hand­werks­kunst. Das gilt für pri­va­te Auf­trag­ge­ber, die Schmuck­stü­cke erwar­ten, eben­so wie für gewerb­li­che Bauherren.

Hygieneschutz

Es muss nicht immer nur ein Spuck­schutz sein. Von der ein­fa­chen Hygie­ne-Trenn­wand bis zum kom­plet­ten Impf­zen­trum – wir sor­gen für sau­be­re Luft.

Große Stückzahlen

Hier geht es rich­tig zur Sache. Unse­re hori­zon­ta­le Auf­teil­an­la­ge in Kom­bi mit unse­rer Nes­ting CNC kann pro­blem­los meh­re­re tau­send Arbeits­schrit­te pro Tag umsetzen.

 

 

Orga­ni­sa­ti­on und Aus­stat­tung sind die hal­be Miete

Produktions­vielfalt

Wir sägen fast alles.

Gra­de, gebo­gen, dick, dünn, alt, neu – wir schnei­den alles auf Maß.

Wir bauen das!

Wän­de, Decken, Tre­sen, Schrän­ke – es gibt so gut wie nichts, was wir nicht bau­en können.

Handwerks­kunst
neh­men wir wörtlich
Mensch und Maschi­ne im Einklang.
Hand­werks­kunst
neh­men wir wörtlich
Mensch und Maschi­ne im Einklang.
Hand­werks­kunst
neh­men wir wörtlich
Mensch und Maschi­ne im Einklang.
Hand­werks­kunst
neh­men wir wörtlich
Mensch und Maschi­ne im Einklang.
Hand­werks­kunst
neh­men wir wörtlich
Mensch und Maschi­ne im Einklang.
Vori­ger
Nächs­ter

Hier geht’s wei­ter zu

Metall